zurück

weiter

   

Typische Funktionen des Adressen-Managers

Dieses Modul ist eine Eingabe-Maske für Adressen. Sie werden es wahrscheinlich nur selten brauchen. Sie starten den Adressen-Manager aus dem Kontext-Menü der Mitglieder-Tabelle.

Namen und Vornamen, Eigenschafts-Level und ein Suchkriterium können Sie bereits im Projekt-Manager direkt eingeben. Wenn Sie aber komplette Adressen-Daten verwalten möchten, dann ist der Adressen-Manager genau richtig.

 

Sie können im Adressen-Manager:

  • Adressen manuell einzeln oder in Serie eingeben,

  • Adressen nach mehreren UND-Kriterien suchen,

  • Adressen filtern,

  • Adressen ändern,

  • Adressen duplizieren,

  • Adressendatensätze schützen,

  • Adressen für Projekt-Gruppen auswählen,

  • vieles anderes mehr.

Das Modulfenster des Adressen-Managers "schwebt" über dem Programmfenster des aufrufenden Moduls
(hier dem Projekt-Manager).