Soziogramm-Matrix - Soziogramm-Technik 2021

Title
Direkt zum Seiteninhalt

Soziogramm-Matrix

Soziogramm-Technik


Bevor es Möglichkeiten gab, Soziogrammgrafiken mit dem Computer zu erzeugen, wurden die Wahlen zunächst in eine Tabelle (Matrix) eingetragen. Die könnte z.B. wie rechts abgebildet aussehen:
Dieses Soziogramm entspricht den Daten der nebenstehenden Sozio-Matrix.
Eine solche Matrix, kann sehr schön mit Hilfe eines Excel-Arbeitsblattes aufgebaut werden. Man trägt man für jedes Gruppenmitglied ein, wen es gewählt hat. Traditionell werden positive Wahlen mit einer 1 notiert. Das erlaubt dann innerhalb der Exceltabelle automatische Summenbildungen, um so z.B. zu berechnen, wie viele Wahlen jedes Mitglied getroffen hat und wie viele Stimmen jedes Mitglied bekommt.

Es gibt PC-Programme, die solche Matrix aus den Soziogramm-Daten automatisch erstellen können (?).

Gleiche Daten wir im Bild oben, nachträglich farblich formatiert.
Relations stellt die erhaltenen Wahlen in den Zeilen dar und die gegebenen Wahlen in den Spalten.
Zurück zum Seiteninhalt