Soziogramm der Klasse - Soziogramm Designer Relations

Title
Direkt zum Seiteninhalt

Soziogramm der Klasse

Informationen > Informationen zur Soziogramm-Technik > Fallstudie Schulklasse


Im Bild unten sehen Sie das Soziogramm-Bild, wie es Relations für die Beispiel-Klasse erstellt hat.
Bei der Dateneingabe wurden Merkmalszahlen (siehe unter diesem Text) verwendet. Diese repräsentieren Eigenschaften der SchülerInnen und können frei definiert werden.

Diese Eigenschaften werden durch Farben in der Grafik herausgestellt. Außerdem lassen sich für jede Merkmalsgruppe spezielle Koeffizienten berechnen (Zum Beispiel welche Merkmalsgruppe welche anderen bevorzugt wählt oder meidet).
Die Ergebnisse lassen sich in sog. Berichten darstellen.
Ein Beispiel für solch einen Bericht siehe hier!

Nr.
Vorname
Immigrations-
Hintergrund
Nr.
Vorname
Immigrations-
Hintergrund
Nr.
Vorname
Immigrations-
Hintergrund
1
Klaus
nein
2
Olaf
nein
3
Annika
nein
4
Gülhan
ja
5
Zehra
ja
6
Heiner
nein
7
Abbas
ja
8
Joshua
ja
9
Lilo
nein
10
Fabian
nein
11
Bertram
nein
12
Sylvia
nein
13
Alex
nein
14
Sabine
nein
15
Wolf
nein
Es wurden folgende Level-Zuordnungen festgelegt:
1: Weiblich, ohne Immigrationshintergrund
2: Männlich, ohne Immigrationshintergrund
3: Weiblich, mit Immigrationshintergrund
4: Männlich, mit Immigrationshintergrund
Bevor es an die Interpretation geht, kann Relations noch automatisch ermitteln, ob es bestimmte Untergruppen (Cliquen) gibt.
Zurück zum Seiteninhalt