Soziogrammfragen-Typen - Soziogramm-Technik und Soziogramm-Programm

Direkt zum Seiteninhalt
Soziogramm-Fragen



Typen von Soziogramm-Fragen

Die Aussagekraft einer soziografischen Analyse der Gruppenstruktur hängt ganz entscheidend von der Soziogramm-Frage ab.
Diese sollte immer auf Aspekte von Anziehung oder Abweisung bestimmter Gruppenmitglieder zielen.
.


Soziografische Fragen zielen grundsätzlich
auf eine Beziehung zwischen Wähler*in und Gewählten.
Dabei geht es um emotionale
Anziehung und eventuell Abstoßung.
.

Was nicht zu empfehlen ist sind Fragen wie: "Wer kann gut Mathe?" Dies sind eher Fragen, die zu Auszählungen führen und weniger auf eine Beziehung positiver oder negativer Art zwischen Wähler*in und Gewählten hindeuten (siehe aber hier!).
Welche Soziogrammfragen Sie stellen, hängt davon ab, welche Arbeit Sie mit der Gruppe machen und welchen Aspekt der Gruppenstruktur Sie erfassen wollen.

Auf den folgenden Seiten lernen Sie verschiedene Frage-Typen kennen, die als mögliche Soziogramm-Fragen geeignet sein können. Außerden erfahren Sie, in welcher Situation welche Frage gestellt werden könnte.

Hinsichtlich negativer Fragen siehe auch hier!


Zurück zum Seiteninhalt